Zusammenfassung zu einem Video schreiben

28. Oktober 2013

In einem B1-Kurs, der stark auf Hören und Sprechen ausgerichtet ist, besteht eine Hausaufgabe darin, eine Zusammenfassung zu einem Video zu schreiben. Ich gebe einige Quellen für Videos (Experiment der Woche, Explainity, Projekt Zukunft) an und gebe ihnen zudem zwei mögliche Formate für die schriftliche Aufgabe vor: Entweder eine Zusammenfassung als zusammenhängender Text oder als Stichwortprotokoll. Zusätzlich müssen sie eine Wortschatzliste mit 10-20 Wörtern aus dem Video anlegen, die sie für wichtig halten, und von denen sie annehmen, dass nicht jeder sie kennt. Das korrigierte Endprodukt wird den anderen Lernenden der Gruppe zur Verfügung gestellt.

Die Lernenden können den Schwierigkeitsgrad der Aufgabe auf mehreren Ebenen selber beeinflussen bzw. steuern:

Wahl des Video-Typs:

  • In den Videos von explainity (http://www.youtube.com/user/explainity/) wird sehr viel Vokabluar bildlich dargestellt. Pro Video kommt nur ein Sprecher vor.
  • In den Videos von Experiment der Woche wird meistens auch gezeigt, was erklärt wird. Auch hier gibt es nur einen Sprecher.
  • Beim Projekt Zukunft gibt es zwei Video-Typen. Eienrseits Kurzreportagen zu einem Thema (Kommentare und Interviewpassagen) und andererseits Interviews mit Experten. In der Kurzzusammenfassung unter dem Video findet man oft zentrale Begriffe. Namen von Personen werden bei den Interviewpassagen eingeblendet.
  • Wahl des Themas: Die Aufgabenstellung schränkt die Auswahl zwar auf drei Video-Quellen ein, innerhalb dieser Auswahl sind sie aber in der Themenwahl frei und können eigenen Interessen folgen und selber entscheiden, ob sie ein Thema nehmen, über das sie viel oder wenig wissen.
  • Wahl der Aufgabenform: Die Lernenden können einen zusammenhängenden Text oder ein Stichwortprotokoll verfassen. Sie sollen aber keine Transkription machen.

Um die beiden Aufgabenformen zu illustrieren, gebe ich ihnen zu einem Video ein Beispiel, wie das jeweils aussehen könnte. Zum Vergleich mache ich auch eine Transkription (was ich ja nicht will). Wenn man genügend Zeit hat, kann man auch gemeinsam mit den Lernenden anhand des Beispiels erarbeiten, was in eine Zusammenfassung/ein Stichwortprotokoll gehört und was nicht. Im Folgenden Auszüge aus dem Beispiel “Solarzelle nach Vorbild der Natur

Zusammenfasssung als Text:

In dem Video geht es um die Entwicklung einer neuen Solarzelle, die die Photosynthese imitiert. Zuerst wird die Firma gezeigt, wo diese Zellen entwickelt werden. Die Firma Solaronix von Andy und Toby Meier erforscht seit 15 Jahren die Produktion dieser Zellen. Es ist nicht einfach, Zellen mit guter Leistung zu entwickeln, die auch langlebig sind.
Dann stellt der Beitrag Michael Grätzel vor. Er ist Chemieprofessor an der Uni Lausanne und erforscht, wie man die Photosynthese nachahmen kann. Seine Solarzelle funktioniert ohne Silizium und ist deshalb billiger. Ein natürlicher Farbstoff wandelt das Licht in Energie um. Das funktioniert auch mit wenig Licht.
Die Zellen wurden vor 20 Jahren erfunden und jetzt werden sie in die Fassade eines Kongresszentrums auf dem Campus eingebaut. Für die Hersteller ist das aufregend und für Michael Grätzel der Lohn für seine Geduld.

Zusammenfassung als Stichwortprotokoll (Auszug)

die Solarzelle der Zukunft:

  • Prototyp entwickelt von Soloronix (Andy und Toby Meyer)
  • Zelle imitiert Photosynthese mit Hilfe eines natürlichen Farbstoffs
  • kann auch rot, blau oder transparent sein.
  • optimale Produktion wird seit 15 Jahren gesucht.

Interview mit Toby Meyer

  • Solarzelle muss langlebig sein,
  • Laborzellen  sind nicht unbedingt langlebig, Performance ist wichtiger
  • langlebige gute Zellen zu machen ist schwierig.

Transkription (Auszug)

Das könnte sie sein, die Solarzelle der Zukunft. Mit ihrer Firma Soloronix haben die Brüder Andy und Toby Meyer erste Prototypen entwickelt. Das besondere: Die Zelle imitiert die Photosynthese mit Hilfe eines natürlichen Farbstoffs und kann deshalb auch rot, blau oder transparent sein. Seit 15 Jahren feilen die Brüder an der optimalen Produktion.

Es muss auch langlebig sein, die Laborzellen, die sind nicht unbedingt langlebig, die sind auf Performance ausgetrimmt, und das ist zum Teil die völlig entgegengesetzte Richtung und um dann langlebige gute Zellen zu machen, dann wird es schwierig.

Lernleistungen

Die Aufgabe ist relativ komplex

  • die Lernenden müssen sich intensiv mit dem Video auseinandersetzen und es vermutlich mehrmals sehen.
  • Sie müssen Begriffe nach Gehör schreiben  können (sei es, um sie nachzuschlagen, in die Wortschatzliste aufzunehmen oder sie für die Zusammenfassung/das Protokoll zu verwenden)
  • Sie üben zu unterscheiden, was wesentlich ist und was nicht
  • Sie üben, Bilder, Weltwissen, Wissen über das Thema etc. für das Verstehen zu nutzen.
  • Sie lernen neuen Wortschatz und benützen ihn für die Zusammenfassung/das Stichwortprotokoll. Beim Stichwortprotokoll bleiben sie in der Regel eher näher am Text als bei der Zusammenfassung.

Als ich diese Aufgabe zum ersten Mal durchgeführt habe, war ich über die Qualität der Zusammenfassungen/Protokolle überrascht. Die Lernenden hatten den Spielraum der Aufgabe in sinnvoller Weise genutzt. Beim Korrigieren der Texte trifft man natürlich dann doch hin- und wieder auf Verständisprobleme, Stellen, bei denen sie die  Hauptaussagen nicht erruieren konnten oder einfach nur Bruchstücke mitgeschrieben haben, zu viel durch Welt- und Situationswissen kompensieren mussten etc.  Das bietet aber genau die Möglichkeit, individuell auf die Probleme einzugehen, was beim gemeinsamen Besprechen von Höraufgaben oft zu kurz kommt. Auch die Wortschatzlisten und die dazugehörenden Übersetzungen/Erklärungen  geben Aufschluss über Probleme, meistens solche im Bereich dekodieren. Zum Beispiel werden zum Teil Wörter notiert, die eigentlich keinen Sinn ergeben und  im Video auch gar nicht vorkommen, aber ähnlich klingen, wie ein ihnen vermutlich unbekanntes Wort, das dann entsprechend zurechtgehört wurde. Auch diskriminatorische Problem werden sichtbar, wenn zum Beispiel  auf und aus verwechselt wird, etc.

 

 

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Laden ... Laden ...

Abgelegt unter: Für Lehrende,Hören,Schreiben

Schlagwörter:, , , , , , , ,

5 Kommentar schreiben Kommentar schreiben

  • 1. Cornelia  |  28. Oktober 2013 um 12:00

    Das war überigens der 600. Beitrag auf meinem Blog. Klingt vielleicht nicht nach viel nach mehr als 8 Jahren bloggen, war aber doch ziemlich viel Arbeit :-)

  • 2. Lola  |  3. November 2013 um 23:55

    Liebe Cornelia,
    ich stöber regelmässig in dein Blog und muss dir wirklich GRATULIEREN !!! denn dein Blog ist in meiner Lesezeichenliste ganz weit oben. Tausend Dank für all deine hilfreichen Tipps und Vorschläge. Morgen werde ich sofort dieses hier ausprobieren. Nochmals vielen dank!!

  • 3. Zusammenfassung zu einem &hellip  |  3. Juni 2014 um 19:36

    [...] hier:http://cornelia.siteware.ch/blog/wordpress/2013/10/28/zusammenfassung-zu-einem-video-schreiben /* Ce contenu a été publié dans Langue & échanges, avec comme mot(s)-clef(s) [...]

  • 4. eva auracher  |  28. September 2014 um 18:02

    habe heute deinen blog entdeckt und bin schwer begeistert davon! Noch ein Beitrag zu deinen Videos:
    http://www.arte.tv/de/karambolage/104016.html

    liebe Grüsse aus Barcelona

  • 5. Cornelia  |  28. September 2014 um 19:54

    Vielen Dank!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz, Cornelia

Kommentar schreiben

(erforderlich)

(erforderlich), (Versteckt)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

URL für Trackbacking  |  RSS -feed für Kommentare zu diesem Beitrag.


Linktipp

SPRACHLICH: Dies, DaF, ecetera.
Für Lernende (Aussprache, Grammatik, Hörverstehen und mehr) und Lehrende.

Kategorien

Neueste Kommentare

Blogs: DaF

Blogs: Lernende

Blogs: Sprache und (Online-)Lernen

DaF extern

 

Oktober 2013
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Meta

Stichwortsuche


  • (Spiel-)Vorlage (20)
  • A1 (150)
  • A2 (227)
  • Abzählverse (1)
  • Adjektive (1)
  • Advent (2)
  • Adventskalender (3)
  • akademisch (15)
  • ALSIC (1)
  • anfänger (5)
  • Anleitung (3)
  • Anleitungen (3)
  • App (5)
  • Arbeitsblatt (47)
  • Audacity (4)
  • Audio (55)
  • audio-lingua (4)
  • Audioforum (2)
  • ausdio (1)
  • Ausspracheregeln (12)
  • Ausspracheübung (29)
  • Aussprachewörterbuch (4)
  • authentisch (9)
  • authentische Texte (16)
  • automatisierung (5)
  • autonomes Lernen (31)
  • Autorensoftware (10)
  • B1 (281)
  • B2 (256)
  • Babylonia (1)
  • Beamer (1)
  • Beruf (1)
  • Berufe (2)
  • Bewegung (1)
  • Bewerbung (1)
  • bewerten (1)
  • Bilder (7)
  • bildwörterbuch (1)
  • blix (2)
  • blogs (4)
  • Bräuche (3)
  • Businessdeutsch (1)
  • CC (12)
  • Computerlinguistik (1)
  • Creative Commons (23)
  • DACH(L) (13)
  • daf-blogosphäre (5)
  • dafwebkon (4)
  • DDR (2)
  • dekodieren (2)
  • Deskriptoren (1)
  • deutsche Welle (10)
  • Deutschland (4)
  • Dialekt (9)
  • Dialoge (3)
  • DICE (1)
  • Didaktik (5)
  • digitalisieren (1)
  • Diktat (8)
  • Diskussion (4)
  • diskutieren (7)
  • Durchsage (1)
  • dwds (2)
  • Einsatz von E-Learning (40)
  • Energie (3)
  • Englisch (3)
  • englischer Beitrag (14)
  • Essen (11)
  • Etymologie (1)
  • Fachsprache (5)
  • Fachwortschatz (2)
  • feedback (1)
  • Feiertage (5)
  • Flash (2)
  • Flüssigkeit (2)
  • Fragesätze (1)
  • Frauenstimmrecht (1)
  • Freizeit (2)
  • Fremdwörter (2)
  • Fugen-Element (2)
  • Fussball (1)
  • Gastbeiträge (1)
  • Gedächtnistraining (1)
  • Gedicht (1)
  • Genitiv (1)
  • GER (2)
  • Geschichte (7)
  • Gesellschaft (1)
  • gesprochene Sprache (1)
  • gesundheit (1)
  • GFL (1)
  • google (2)
  • Grammatik (4)
  • gruppenarbeit (12)
  • Handy (5)
  • Heidi (2)
  • Hilfsmittel (2)
  • Hirschfeld (1)
  • Hören und Sehen (41)
  • Hörsehverstehen (6)
  • Hörübung (20)
  • Hörverstehen (7)
  • Hotpotatoes (8)
  • html (1)
  • Humor (2)
  • IDT (22)
  • imperativ (2)
  • improvisieren (2)
  • IMS (1)
  • Info-DaF (1)
  • Interaktiv (10)
  • interkulturell (6)
  • Interview (6)
  • Intonation (4)
  • IPA (5)
  • Karten (3)
  • kollaborativ (2)
  • Kollokation (2)
  • Kölsch (1)
  • Kommunikation (3)
  • Komposita (7)
  • kontrastiv (2)
  • Korpora (2)
  • Kreuzworträtsel (2)
  • Krimi (3)
  • Kriterien (1)
  • Kurzfilm (2)
  • Kurzfilme (3)
  • Landessprachen (1)
  • learning-apps (3)
  • Lehrerrolle (2)
  • Lehrmittel (2)
  • lernerzentriert (31)
  • Lernplattform (6)
  • Lerntipps (30)
  • Lesen (1)
  • Lieder (2)
  • Literatur (2)
  • LL&T (2)
  • LMS (3)
  • lückenfüller (1)
  • Lückentexte (5)
  • Makros (1)
  • Männer und Frauen (2)
  • Mauer (1)
  • Medien (1)
  • mehrsprachig (35)
  • Methode (2)
  • Methodik (2)
  • Methodik A2 (1)
  • mitlesen (1)
  • mitmachen (7)
  • mitsprechen (1)
  • mobiles Lernen (1)
  • Modalverben (3)
  • Multimediaintegration (1)
  • Multiple Choice (2)
  • Musik (1)
  • Musikvideo (8)
  • Nachrichten (3)
  • Nationalität (1)
  • nievau c (1)
  • Niveau C (200)
  • Niveau C1 (1)
  • ohne Vorkenntnisse (1)
  • ohne Login (6)
  • ohne Vorbereitung (2)
  • Open Office (1)
  • open source (2)
  • österreichisches Deutsch (5)
  • Partnerarbeit (13)
  • Passiv (1)
  • Pausierung (3)
  • Phonem-Graphem (17)
  • phonematisches Hören (9)
  • Phonetik (2)
  • phonologische Form (1)
  • plattformübergreifend (1)
  • Podcast (11)
  • Poesie (2)
  • Politik (5)
  • Portfolio (1)
  • präpositionen (1)
  • Präteritum (2)
  • Programme für E-Learning (49)
  • Projekt (14)
  • Projekte (1)
  • Projektorganisation (3)
  • Quiz (4)
  • Radio (1)
  • Radko (1)
  • Ratgeber (1)
  • Rechtschreibung (13)
  • Redemittel (3)
  • Reflexion (2)
  • Reisen (2)
  • Relativätze (1)
  • Ressourcen für E-Learning (39)
  • Rezension (16)
  • Rhythmus (4)
  • Rollenspiel (2)
  • Roman (2)
  • Satzakzent (1)
  • schnell (1)
  • Schweizer Hochdeutsch (31)
  • Schweizerisch (1)
  • Schweizerisches (87)
  • Schwyzerdütsch (10)
  • SCORM (1)
  • sehen (1)
  • selbeermachen (1)
  • selbermachen (19)
  • selektiv lesen (1)
  • selektives Hören (4)
  • selektives Lesen (1)
  • Silbe (8)
  • Skype (1)
  • Slideshare (4)
  • sms (1)
  • Spielfilm (4)
  • spielform (15)
  • sport (1)
  • Sprachbetrachtung (2)
  • Sprache (8)
  • Sprachkurs (2)
  • Sprachlerncommmunity (4)
  • Sprachlerncommunity (1)
  • Sprechaufgaben (2)
  • Sprechaufträge (2)
  • Sprechübung (3)
  • Stadtführung (2)
  • Standardsprache (6)
  • Statistik (8)
  • Statistiken (1)
  • Strategien (5)
  • Studium (1)
  • Südtirol (2)
  • Syntax (8)
  • Szeneprotokoll (1)
  • Tags (1)
  • Tandem (1)
  • Tandemlernen (7)
  • Tanskription (1)
  • technische Tipps (15)
  • Templates (1)
  • Test (2)
  • Text (1)
  • text-to-speech (1)
  • Textrekonstruktion (9)
  • Textsorte (1)
  • Theater (1)
  • Tourismus (5)
  • Traditionen (6)
  • Transkirpte (1)
  • Transkription (9)
  • übersetzen (1)
  • Übungsgenerator (4)
  • Umfrage (8)
  • Unterichtsidee (1)
  • Unterrichtsidee (3)
  • Untertitel (3)
  • Urheberrecht (2)
  • Varietäten (33)
  • VBZ (1)
  • Veranstaltungen (1)
  • verben (6)
  • Verkehr (2)
  • Verständlichkeit (1)
  • Video (122)
  • Videos (1)
  • Voice Thread (2)
  • Vokale (4)
  • Vorentlastung (2)
  • Vorlesen (3)
  • Vortrag (6)
  • Wechselspiele (3)
  • Wegbeschreibung (2)
  • Weihnachten (14)
  • Weiterbildung (3)
  • Werbung (6)
  • Wettbewerb (2)
  • wetter (1)
  • Whiteboard (2)
  • Wiki (2)
  • Wissenschaft (5)
  • wohnen (2)
  • Word (4)
  • wordpress (5)
  • Wortakzent (18)
  • Wortbildung (13)
  • Wörterbuch (3)
  • Wörterbuchbenutzung (3)
  • Wörterbücher (16)
  • Wortgruppenakzent (2)
  • Wortlisten (1)
  • Wortschatz (4)
  • Wortschatzliste (1)
  • Wortsuche (2)
  • Zahlen (2)
  • Zeit (1)
  • Zeitschrift (7)
  • zeitung (2)
  • ZIF (2)
  • Zungenbrecher (2)
  • Zuordnungsübung (5)
  • Zürich (1)
  • Zusamenfassung (2)